Image

Ausbildung Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d) zum 01.08.2024

Legen Sie durch eine Ausbildung in unserem Leistungsverbund den Grundstein für Ihren Start ins Berufsleben mit Perspektive in der Gesundheitsbranche. Die KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH, ein Klinikverbund im Leistungsverbund der KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH, sucht für den Ausbildungsbeginn im August 2024 einen Kaufmann im Gesundheitswesen. In Ihrer dreijährigen Ausbildung werden Sie in verschiedenen Fachabteilungen (Stationäre Faktura, Controlling, Personalabteilung, etc.) an unseren verschiedenen Betriebsstandorten wie dem Marien-Hospital Marl sowie dem St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten eingesetzt und lernen den kompletten Leistungserstellungsprozess eines großen Klinikverbundes kennen. Durch die breit gefächerten Praxiseinsätze werden Sie in die betrieblichen Abläufe integriert und somit optimal für den Start in das Berufsleben vorbereitet.

Ihre Aufgaben

Wir bilden zukünftige Fachkräfte zur Steuerung betrieblicher Prozesse unter betriebswirtschaftlichen Aspekten aus. Da Sie sowohl mit internen als auch externen Kunden kommunizieren, gelten Sie in unserem Leistungsverbund als wichtige Schnitt- und Schaltstelle. Sie erlernen in Ihrer Ausbildung das Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge, die Komplexität der Arbeit im Klinikum sowie selbstständiges Arbeiten.

Ihr Profil

  • (Fach)-Abitur oder guter mittlerer Schulabschluss
  • Kommunikationsfähigkeit und gewandte Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Grundkenntnisse im Umgang mit digitalen Systemen und Anwendungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt, Konzentrationsfähigkeit und eigenverantwortliche Lernbereitschaft

            Wir bieten Ihnen

              • eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Ausbildung
              • ein spannendes Arbeitsumfeld
              • einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und expandierenden Dienstleitungsunternehmen der Gesundheitsversorgung
              • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
              • ein angenehmes Betriebsklima
              • eine Vergütung nach der Arbeitsvertragsrichtlinies des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
              • eine Betriebsrente über die KZVK Köln
              • arbeitgeberfinanzierte Sportkurse über unseren hauseigenen Verein KKRN-aktiv e.V.

                        Für fachliche Nachfragen:

                        Dominik Kuhn, stellv. Personalleiter
                        T02362 29-50704

                        Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung