Image

Kodierfachkraft (m/w/d) Schwerpunkt Fallbegleitung und Kodierung im Bereich Medizincontrolling und Leistungsmanagement in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das dürfen Sie erwarten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz an unserem Standort in Marl
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem interessanten und vielseitigen Aufgabenfeld
  • Entwicklungschancen in einem wachsenden regionalen Unternehmen
  • die Integration in ein aktives, kollegiales und motiviertes Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzlicher im kirchlichen Dienst üblicher Sozialleistung
  • die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • familienfreundliche Personalpolitik, Zertifkat „audit berufundfamilie“ seit 2010
  • zahlreiche Benefits, wie vergünstigte Gesundheits- und Sportangebote, Unterstützung bei der Pflege Angehöriger oder bei der Kinderbetreuung

Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Fallbegleitende, abteilungsübergreifende Kodierung der stationären Behandlungsfälle
  • Überprüfung der sachgerechten und vollständigen Dokumentation des Behandlungsverlaufs in der Krankenakte
  • Eigenständige Fallfreigabe der stationären Abrechnungsfälle
  • Erstellung von medizinischen Begründungen bei Krankenkassenanfragen
  • Begleitung von Fachabteilungsgesprächen und Kurvenvisiten inklusive Verweildauersteuerung und zeitgerechte Entlassungsplanung
  • Schulungen von Ärzten und Pflegekräften zu den Inhalten des G- DRG- Systems

Das bringen Sie mit::

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger und idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung
  • Ausbildung und Berufserfahrung als Kodierfachkraft
  • Sicherer Umgang mit KIS- System Orbis, MS Office und Outlook
  • Professioneller Umgang mit den geltenden Klassifikationssystemen ICD-10, OPS und den deutschen Kodierrichtlinien
  • Fundierte Kenntnisse in der DRG Systematik und Definition
  • Fach- und Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationsgeschick und Eigeninitiative

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für fachliche Nachfragen:

Gregor Plümpe, Abteilungsleitung Leistungsmanagement Medizincontrolling
T02365 911-212 oder 0177 2372993

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung